Auch heuer veranstaltete Trigantium Bregenz wieder das traditionelle SILVESTERSCHWIMMEN.

10 wackere Triganten nutzten die letzte Chance im Jahr für einen Schwumm im 5,7 Grad kalten/warmen Bodensee. Anschließend gab es die Möglichkeit, sich beim Lagerfeuer wieder aufzuwärmen. Mit dem Sorgenprügel-Verbrennen konnte jeder seine Wehwehchen des abgelaufenen Jahres hinter sich lassen und kann nun frisch und unbelastet in das Triathlon-Jahr 2019 starten.

Es freut uns, dass heuer rund 35 Triganten und Freunde dem Wetter getrotzt haben und bei Wurst und Bier/Glühwein gemeinsam das Triathlon-Jahr 2018 abgeschlossen haben. Ein Jahr, in dem wir auch unseren ersten Raiffeisen Triathlon Bregenz powered by Knoll Schädlingsbekämpfung erfolgreich durchgeführt haben. An dieser Stelle nochmals DANKE an alle unsere Helfer!

Trigantium Bregenz wünscht allen Triathlon-Freunden einen guten Rutsch und viel Erfolg und Gesundheit im Sportjahr 2019!

Bericht: Vergeiner, Foto: Schähle